AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
AGM FUZION LRF TM35-640
paulkunde
Paul & 720+ gefallen unsere Produkte

AGM FUZION LRF TM35-640

Angebotspreis2.979,00€ EUR Regulärer Preis3.239,00€ EUR
Ausverkauft

paypal master visa american_express klarna apple_pay
versand

Schneller Versand

Zahlung

Sichere Bezahlung

Qualität

Top Qualität

Support

Erstklassiger Support

Das AGM Fuzion vereint modernste Wärmebild-Technik mit einer hochsensitiven Lowlight-Kamera in einem Hybrid-Monokular für eine detailreiche und übersichtliche Darstellung von sowohl optischen Strukturen als auch Wärmesignaturen. Die intuitive Kombination beider Module eröffnet leidenschaftlichen Jägern und Naturbeobachtern neue Möglichkeiten der Erfassung von Objekten und ihrer Umgebung. Im TM35-640 kommt der Thermodetektor mit der höchsten Auflösung (640 x 512 px, 12 μm-Architektur) der Fuzion-Serie zum Einsatz. Durch ihn ergibt sich bei der verbauten 35 mm-Linse eine 2-fache optische Vergrößerung und dadurch das größte Sichtfeld der Modellreihe. In diesem Setup eignet es sich neben der Jagd und Naturbeobachtung auf große Distanzen bis 1750 m ideal für die Pirsch und die Nachsuche im Nahbereich, wie der Kirrung. Im namensgebenden Fusion-Modus entsteht ein Mischbild aus Wärmebild und optischem Kamerabild in schwarz-weiß, das die Vorzüge beider hervorhebt und ein gesteigertes Erkennungspotential bietet. Vor und um die Wärmesignatur werden so Umgebungsstrukturen sichtbar, die im reinen Wärmebild verborgen geblieben wären und beim Ansprechen zu Verfälschungen geführt hätten. LRF steht für Laser Range Finder, eine Technologie die eine exakte Entfernungsmessung auf bis zu 600 m mit einer Abweichung von max. einem Meter ermöglicht. Im jagdlichen Gebrauch eignen sich Modelle mit LRF für die genaue Bestimmung der Distanz zum Objekt und ein präzises Ansprechen des Stückes. Neben dem Fusion-Modus lassen sich Wärmebild und Kamerabild auch individuell ansteuern, um die Funktionalität des Fuzion TM35-640 zu maximieren. Zur Verfügung stehen dabei die Paletten Schwarz heiß, Weiß heiß, Rot heiß, Spektralfarben, Optisch und Fusion. Mit ihnen ist die eindeutige Abgrenzung des Ziels zur Umgebung möglich, ebenso wie die Erfassung von Fährten und Schweiß in einem Zeitraum von bis zu zwei Minuten. Wiedergegeben wird das Bild auf einem kontrastreichen 0,4“ OLED-Display (1024 x 768 px) mit perfekten Schwarzwerten. Die zusätzliche Hot Spot-Markierung samt Zielverfolgung identifiziert den höchsten Temperaturbereich und zeigt ihn sicher an. Die digitalen Zoomstufen 2x, 4x und 8x lassen eine insgesamt bis zu 16-fache Vergrößerung zu und erlauben so die Identifizierung weit entfernter Objekte. Der hochsensitive Chip der Lowlight-Kamera erfasst Wellenlängen im Bereich 400 – 1000 nm und ist damit für die zusätzliche Bildaufhellung im optischen Modus durch gängige Infrarot-Lampen geeignet. Um das Gesehene festzuhalten, zu analysieren oder mit anderen zu teilen, bietet das TM35-640 eine Vielzahl von Möglichkeiten der Darstellung und Aufzeichnung. Als WiFi-Hotspot lassen sich das Bild des Fuzion in Echtzeit vom Gerät auf per App verbundene Smartphones abbilden, Aufzeichnungen und Schnappschüsse erstellen und auch die ferngesteuerte Gerätesteuerung ermöglichen. Das Fuzion selbst verfügt über einen 16 GB-Speicher, auf dem sich Videos und Schnappschüsse ebenso ablegen, und per UBS-C-Anschluss auf PCs und Laptops übertragen lassen. Den maximalen Schutz des Geräts gewährleistet der robuste Polymerkörper mit IP67 Schutzklasse und einer Funktionstauglichkeit bei Temperaturen von -20°C bis 55°C. Dank 1/4“ Gewinde ist es auch in Kombination mit einem Stativ verwendbar. Betrieb wahlweise durch wechselbaren Akku 18650 (bei deaktiviertem WiFi-Hotspot bis zu 5 Stunden), oder durch Verwendung einer externen Stromversorgung (Powerbank etc.) möglich. Lieferung inklusive zusätzlichem Okular, 2 x Akku 18650, Ladestation, USB-C-Übertragungskabel und Linsentuch
Detector Type 12 μm VOx Uncooled Focal Plane Arrays
Resolution 640 × 512
Refresh Rate 50 Hz
Response Waveband 8 μm to 14 μm
Thermal Lens Focal Length 35 mm
Aperture F1.0
Field of View (HxV) 12.5° × 10°
Diopter Adjustement -5 to +3 dpt
Magnification 2x – 16x
Digital Zoom 1x, 2x, 4x, 8x
Observation Distance 1,653 m
Monitor 1024x768, 0.39 inch, OLED, 50Hz
FFC (Flat Field Correction) Auto, Manual, External Correction
Palettes Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion, Visible, Image Fusion
Highest Temperature Spot Tracking Yes
Scene Mode Jungle, Recognition
Optical Image Sensor 1/2” Progressive Scan CMOS, 1960×1200@25fps
Optical Sensor Wavelength 400-1000 nm
Optical Module Lens Focal Length 22 mm
Distance Measurement Yes (Laser Rangefinder: up to 600 m, ±1 m accuracy)
Laser Wavelength 905 nm
Laser Safety Class Class 1
Hotspot Yes
Sleep Mode Yes
Built-in Storage 16 GB EMMC
Record Video On-board video recording
Capture Snapshot Yes
CVBS Output Yes (via USB)
Battery Type One 18650 rechargeable battery (removable)
Battery Operating Time Up to 5 hours continuous running (@25°C, WiFi and CVBS off) Up to 3 hours continuous running (@25°C, WiFi and CVBS on)
Battery Capacity Display Yes
Power 5 VDC/2 A, USB Type-C interface Supports external power supply
Working Temperature -20°C to 55°C (-4°F to 131°F)
Protection Level IP67 (Waterproof)
Dimension 158 × 61 × 57 mm (3.2 × 2.4 × 2.2 in)
Weight (w/o batteries) 510g (1.12 Ib)

Über Lijus Sports

Willkommen bei Lijus Sports – Ihrem ersten Anlaufpunkt für hochwertige Ausrüstung und Zubehör im Bereich Bogensport, Paintball, sowie Outdoor- und Survival-Equipment. Mit einer Leidenschaft für das Abenteuer und einer tiefen Verbindung zur Natur, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen nur die besten Produkte anzubieten, die Ihr Erlebnis in der freien Wildbahn unvergesslich machen.