Ergebnisse 1 – 20 von 31 werden angezeigt

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Magfed-Markierer: Unkonventionelle Munitionsauswahl für taktische Einsätze

Die Welt des Magfed-Gaming ist geprägt von strategischen Entscheidungen, und dies gilt nicht nur für deine Spielweise, sondern auch für die Wahl deiner Munition. Während bei herkömmlichen Paintball-Markierern das Kaliber .68 Standard ist, öffnet dir die Magfed-Welt ein breites Spektrum an Munitionstypen. Hierbei stehen zwei Hauptkategorien im Fokus: Roundballs und First Strike Paintballs.

Unter den Roundballs finden sich die üblichen Paint-Sorten in verschiedenen Kalibern, von .68 bis hin zu kleineren Größen wie .50 oder .43. Zusätzlich dazu bieten wir Powderballs an, eine alternative Form von Roundballs, die auf flüssige Paint verzichten. Stattdessen besitzen sie eine Hülle aus Wachs oder Kunststoff, gefüllt mit farbigem Puder oder Kreide.

Die zweite Kategorie, die First Strike Paintballs (kurz FS), besteht aus Kunststoff und ist in den Kalibern .43, .68 und .50 erhältlich. In der Regel ist die Füllung hierbei herkömmliche Paint, jedoch gibt es auch FS-Varianten mit Puderfarbe. Der einzigartige Vorteil von First Strike liegt in ihrer halbkugelförmigen Gestalt und einer integrierten Finne, die eine Rotation um die eigene Achse im Flug ermöglicht. Dies verleiht dem Projektil Stabilität und steigert die Treffergenauigkeit sowie die Reichweite. Als Faustregel gilt: Im Vergleich zu traditionellen Kugelmunitionen bieten First Strike Paintballs das Fünffache an Präzision und doppelte Reichweite. Hier setzt du auf Volltreffer, ohne Kompromisse einzugehen!